bootstrap menu

Engagierte im Netzwerk
Netzwerkpartner


Arbeitskreis Zukunft St. Jürgen

Wir sind ein parteipolitisch unabhängiger Arbeitskreis im Lilienthaler Ortsteil St.Jürgen, der die nachfolgend definierten Ziele gemeinsam verfolgt und der von Bürgerinnen und Bürgern sowie von Organisationen, Vereinen und Initiativen getragen wird.

Was wollen wir:

Rat und Verwaltung der Gemeinde Lilienthal konzentrieren sich einseitig auf die Entwicklung des Zentrums der Gemeinde. Für die Außenbereiche gibt es keinen Ortsentwicklungsplan und damit keine Weiterentwicklungsziele. Im Gegenteil, es drohen für die Außenbereiche unter Umständen sogar Einschränkungen wie z.B. Schulschließungen mit negativen Folgen ("Stirbt die Schule, stirbt das Dorf").
Generell rechnen wir als Folge der fehlenden Ortsentwicklung im Ortsbereich St.Jürgen und des demografischen Wandels mit einem Wegzug von Bewohnern, keinem Nachzug von jüngeren Menschen und Familien sowie mit einer Überalterung der Bevölkerung. Außerdem sinkt die Lebensqualität der verbleibenden Bewohner.

Um dieser negativen Entwicklung zu begegnen und den Menschen Lebensqualität anzubieten, haben wir uns - d.h. die oben genannten Organisationen, Vereine und Initiativen - zusammen gefunden.

Kontakt: Heinz-Hermann Schnaars, Kleinmoor 9, 28865 Lilienthal, Tel.04298-41407
E-Mail: heinz-herm.schnaars@ewetel.net →
Weiterführende Informationen: www.zukunft-st-juergen.de →


Bürgerstiftung Lilienthal

Die Bürgerstiftung Lilienthal ist eine Gemeinschaftsstiftung - von Bürgern für Bürger.
Sie macht sich stark für das Gemeinwohl in Lilienthal und handelt nach der Überzeugung, dass jeder und jede mitverantwortlich ist für die Gesellschaft, in der wir leben. Dabei stehen Starke für Schwache ein und jeder gibt, was er kann – sei es Zeit, Ideen und/oder Geld. Die Arbeit der Bürgerstiftung Lilienthal wird von über 150 bürgerschaftlich Engagierten mit den unterschiedlichsten Fähigkeiten in den vielfältigen Bereichen der Stiftung geleistet. Dabei nimmt die Projektarbeit mit Kindern und Jugendlichen das umfangreichste Engagement seit Jahren ein.
Eine starke Idee braucht viele Partner. Seien Sie dabei – wir freuen uns auf Sie!

Bürgerstiftung Lilienthal
Klostestraße 23
28865 Lilienthal
04298 467701
info@buergerstiftung-lilienthal.de
www.buergerstiftung-lilienthal.de 


Bündnis 90 / Die Grünen - Ortsverband Lilienthal 

Der Ortsverband von Bündnis 90 / Die Grünen begleitet das Projekt der engagierten Stadt seit der ersten Stunde und setzt sich auf vielfältige Weise in den verschiedenen Arbeitsgruppen ein. Viele Themen entsprechen grünen "Ur-Themen" und dem Ortsverband ist ein bürgernaher Dialog sowie Engagement direkt vor Ort wichtig. Wer sich neben der engagierten Stadt für grüne Themen einsetzen will, ist jederzeit willkommen, z.B. auf unseren regelmäßig stattfindenden, öffentlichen Ortsverbandssitzungen mit Themenschwerpunkten und Diskussionsrunden.

Anschrift (Postanschrift Ortsverband): Uhlenbrooksweg 19, 28865 Lilienthal
Ansprechpartnerin: Meike Artmann
Emailadresse: meike.artmann@gruene-lilienthal.de
Internetadresse: http://gruene-lilienthal.de/startseite →


Freundeskreis pro Asyl in Lilienthal e.V

Der als gemeinnützig anerkannte Freundeskreis pro Asyl e.V. wurde 2015 von Lilienthaler Bürgern gegründet mit dem Ziel, geflüchteten Menschen mit Rat und Tat bei der Bewältigung ihres Alltags zu helfen. Schwerpunkte unserer Arbeit sind vor allem die Begleitung bei gesundheitlichen und medizinischen Problemen, die psychosoziale Betreuung, Unterstützung beim Kontakt mit Behörden und Schulen und -immer mehr- die berufliche Vorbereitung und Integration.

Kontaktadressen
C. Weymann, Tel. (04298) 419098
J. Volkenborn-Gerds, Tel. (04298)31512

E-Mail: weychristian@web.de  →
E-Mail: johanna.volkenborn-gerds@ewe.net
WEB: www.freundeskreis-pro-asyl-in-lilienthal.org


Das Internationale Café 

wurde Ende 2014 als Treffpunkt von Mitgliedern der Ökumene sowie weiteren Ehrenamtlichen gegründet, um Asylbewerbern und Geflüchteten bei den ersten und wichtigen Schritten in das Leben in unsere Gemeinde zu unterstützen bei z.B.: Behördengängen, Wohnungssuche, Arztkontakten, Arbeit, Ausbildung und Beschäftigung sowie Kontakten zu Vereinen für Sport- und Freizeit und der Tafel.
Seit 2014 öffnet das Internationale Café jeden Montag ab 15.00 Uhr für rund 2 Stunden seine Türen im Jugendheim Falkenberg. (Wichtig: ab Sommer 2017 nur noch 14-tägig)

Hier wird erzählt, geplant, beraten, gespielt und gefeiert, aber auch das Leid Einzelner geteilt.
Hier entstehen erste Kontakte, Patenschaften, Freundschaften.

Gesetztes Ziel der Initiative ist, sich für Belange und Interessen von Asylanten und Geflüchteten einzusetzen und durch gemeinschaftliche Aktivitäten Vorurteilen und Rassismus entgegenzuwirken.
Hella Oelzen, E-Mail: hella.oelzen@gmx.de →, Telefon: 04298/915205 


Lilienthal Live eG

LiLi ist eine Genossenschaft mit Marketing- und Stadtentwicklungszielen für Lilienthal.
LiLi steht als nachhaltiges Qualitätsversprechen. LiLi ist eine Gemeinschaft aus Unternehmen und Privatleuten, die zusammen viele Vorteile genießen und denen Lilienthal am Herzen liegt. Unser Ziel? Als wachsende Gemeinschaft die Erfolge auszubauen und Lilienthal zu bewerben, denn Lilienthal ist mehr als ein Kaufhaus ohne Dach. Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.

Ihr Ansprechpartner: Herr Robert Galler, Telefon:  0157 7363 0 299
Geschäftsstelle:
Lilienthal Live e.G.
Hauptstraße 54
28865 Lilienthal
Telefon: 04298-31564
E-Mail: info@lili-live.de →
Web: www.lili-live.de →


Plan Aktionsgruppe Bremen-Lilienthal

Wir sind
die Aktionsgruppe Bremen – Lilienthal des Kinderhilfswerks Plan International Deutschland e.V.
Unsere Gruppe wurde im Februar 2002 nach einem erfolgreichen Benefizkonzert in Lilienthal gegründet.
Wir organisieren
Aktivitäten und Veranstaltungen wie u.a. Benefizkonzerte, Lesungen, Tombolas zugunsten von weltweiten
Plan Projekten und informieren über Plan Patenschaften.
Wir arbeiten
ehrenamtlich mit dem Ziel, Plan International in Bremen und Umgebung bekannter zu machen.
Helfen Sie mit!
Kinder brauchen unsere Unterstützung.
Interessenten an einer aktiven Teilnahme in unserer Aktionsgruppe sind herzlich willkommen.

Susanne Kuznik
Kontakt der Plan Aktionsgruppe Bremen-Lilienthal
Gaußstraße 84, D-28865 Lilienthal
Tel.: + 49 (0) 4298/ 1323
Mobil: 0163 7324851

E-Mail: susannekuznik@t-online.de →
WEB: www.bremen.plan-aktionsgruppen.de
WEB: www.facebook.com/PlanAktionsgruppeBremen
WEB: www.plan.de


VHS Lilienthal-Grasberg-Ritterhude-Worpswede 

Unsere Volkshochschule (VHS) bietet ein breit gefächertes Bildungsprogramm in den Bereichen Gesellschaft, Kultur, Sprachen, Berufliche Bildung und Gesundheit.
Wir sind die Ansprechpartner vor Ort für Deutschkurse. Besonders beliebt sind unsere Kultur-Veranstaltungen. Auf Wunsch organisieren wir für Sie Bildung auf Bestellung!

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Janetzek, Tel 04298/929-240
Geschäftsstelle: Kulturzentrum Murkens Hof, Klosterstraße 25, 28865 Lilienthal

www.vhs-lilienthal.de →


Verband alleinerziehender Mütter und Väter

Der Verband alleinerziehender Mütter und Väter ist eine Selbsthilfeorganisation, Beratungs- und Informationsstelle und eine Interessenvertretung für Alleinerziehende und ihre Kinder. Als bundesweit tätiger Verband informiert er über Neuigkeiten, gibt Fachbroschüren heraus und bezieht Stellung im politischen Raum. In Niedersachsen werden Familienfreizeiten organisiert und Familienerholungsmittel vergeben.
In Lilienthal finden Mütter und Väter direkte Ansprache.

VAMV Kontaktstelle Lilienthal des VAMV
Frau Eickhoff-Bünemann
Tel.-Nr. 0177 – 5893720
Adresse: Feldhausen 40, 28865 Lilienthal
Email: eickhoff-b@gmx.de →
Homepage: www.vamv-niedersachsen.de →


Alle Engagierten

Unter dem Dach der Engagierten Stadt Lilienthal haben sich folgende Vereine und Institutionen vereinigt:

AG Kultur

Amtmann- Schröter Haus

AWO Ortsverein Lilienthal

Bürgerstiftung Lilienthal

Diakonische Behindertenhilfe

DRK OG Lilienthal

Ev. Kirchgemeinde St. Marien

Ev. KiTa am Wald

Freundeskreis Pro Asyl e.V.

Gemeinde Lilienthal

Gemeinde-Elternrat KiTa

Katholische Kirchengemeinde Guter Hirt

Landfrauenverein St. Jürgen

Lilienthaler Tafel

Lili life eG

NaBu Naturschutzbund Niedersachsen e.V.

Ökumenische Flüchtlingshilfe

Pflegedienst Mensen

PLAN International Aktionsgruppe Bremen-Lilienthal

Seniorenbeirat der Gemeinde Lilienthal

Stammtisch für Menschen mit Behinderung
und ihre Angehörigen 

Stiftung Leben und Arbeiten

Trupermoorer Kinderkahn

TV Falkenberg 

TV Lilienthal

TSV St. Jürgen

VAMV Verband alleinerziehender Mütter und Väter

Verein für Menschen mit Behinderung e.V.

WIR (Wirtschaftsinteressenring Lilienthal e.V.)

Wir an der 4


SCHULEN

Grundschule Schroeterschule

Gymnasium Lilienthal Schoofmoor

IGS Lilienthal - Grasberg


POLITIK

Ratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen

Ratsfraktion CDU

Ratsfraktion SPD

FDP Lilienthal

Die Linke


PROTOKOLLE DER NETZWERTREFFEN